Mitarbeiterfest

28. Juni 2017 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim Am Klostergarten

Am vergangenen Freitag haben wir unser Mitarbeiterfest gefeiert.  Das Motto hieß „multikulti“: Wir Mitarbeiter hatten jeder aus seinem Land oder seiner Gegend ein Gericht mitgebracht, so dass wir ein wunderbares vielfältiges Buffet aufbauen konnten, mit saftigem Salat aus Italien, einem luftigleichten selbstgemachten Börek aus Bosnien oder einen köstlichen Glasnudelsalat aus Thailand, um nur mal ein paar Sachen vorzustellen.

Doch nicht nur das – es gab sogar ein gegrilltes Lamm: Vier Stunden lang schmorte und drehte es sich auf dem Spieß und wurde langsam immer knuspriger. Der Duft durchzog das ganze Areal und es konnte einem schon durchaus vorher das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Es fehlte an rein gar nichts. Auch die Getränke, inklusive Bier vom Fass, waren in Hülle und Fülle vorhanden.

 

Und so war es gar nicht so einfach, sich zu entscheiden, was man nun genau nehmen wollte. Da alles so köstlich war, habe ich es persönlich ausgesprochen bedauert, dass mein Magen nicht mehr Platz für all die leckeren Gerichte bot. Doch auch auf die Gefahr hin, dass ich platzen würde – ein Nachtisch musste dann trotzdem noch sein.

Das gemeinsame köstliche Essen und Trinken, die Musik und auch die schöne Umgebung im Garten des Seniorenheims – all das trug dazu bei, dass eine entspannte, fröhliche Stimmung entstand

mit persönlichen Gesprächen, für die es sonst kaum Zeit gibt

       

für engagiertes Zuhören und sich Mitfreuen

fürs Zuprosten und gemeinsames Trinken

    

oder einfach mal ein entspanntes Streicheln der Hündin Sunshine, die uns regelmäßig einmal im Monat besucht.

Es war ein schöner Abend. Einfach schön!:-)