Das geht immer….

09. Oktober 2017 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim Am Klostergarten

Gleichgültig, ob man nun 18, 48 oder 88 Jahre alt ist, Feiern geht immer. Das haben unsere Bewohner am vergangenen Freitag zu unserem Oktoberfest erneut bewiesen und ausgelassen gefeiert. Wie es sich für ein richtiges Oktoberfest gehört, wurde es von offiziell von unserer Heimleitung, Frau Viertel, mit einer kleinen Rede und mit „Ein Prosit, ein Prosit der Gemütlichkeit…“ eröffnet.

Und dann ging es auch schon los: Die Musik spielte auf und nach und nach wurden die Bewohner „warm“und freuten sich über altbekannte Lieder, neue Gespräche und gutes Essen.

  

Serviert wurden zu Beginn Obatzda mit Brezen und Bier oder auch anderen Getränken. Dann folgte ein bayrisches „Zwischengericht“ in Versform, selbst geschrieben und vorgetragen von unserer Betreuungskraft Elisabeth, das ebenfalls mit Begeisterung aufgenommen wurde,

und schließlich wurde der Saal erfüllt mit dem Duft von  Schweinshaxen, gebackenem Leberkäs und Händl, schön knusprig gebraten aus dem Ofen.

Wenn da nicht gute Laune aufkommt…?! Es war ein schönes Fest, das uns allen viel Freude bereitet hat. Prost!!:-)